Joseph Arthur veröffentlicht “Redemption City” als Doppel Album zum Free Download

Der amerikanische Singer/ Songwriter, der immer den optischen Eindruck hinterlässt, als sei er gerade erst aufgestanden, scheint musikalisch immer ausgeschlafener.

Begeisterte zuletzt sein Album “The Graduation Ceremony” aus 2011 und in der Folge die Zusammenarbeit mit Ben Harper und Dhani Harrison als Fistful of Mercy gelingt Joseph Arthur zu Beginn 2012 ein großes Album: “Redemption City”.

FREE DOWNLOAD ALBUM

“Redemption City” ist ein Doppel Album ganz besonderer Art. Joseph Arthur stellt es komplett zur freien und legalen Download Verfügung. Es steht als mp3 Version, wie auch für Soundfetischisten als flac zum Laden bereit. Ebenso ist es käuflich als Vinyl zu erhalten.

Der Download steht unter seiner Homepage www.josepharthur.com bereit.

Radiohead haben es vorgemacht. Zahlt was ihr möchtet, so lautete die Devise. Dies ist auch Joseph Arthur’s Meinung: “You can donate, pay what you want, or nothing at all. Passing it on, spreading the word, is better than money, but records are hard to make and expensive so if you dig it, Dig in!”

Das mindeste sollte hier sein, Joseph ein paar Dollar zu schicken, denn ihm sind herrliche Songs gelungen. Somit wären wir bei der Musik, denn um die geht es ja schließlich:

Redemption City begeistert

Joseph Arthur hat das Album im Alleingang eingespielt. Er hat nach dem melancholisch guten Vorwerk “The Graduation Ceremony” nun ein Songwriter Album mit moderner elektronischer Note ans Tageslicht gebracht. Joseph Arthur versteht es Ohrwürmer zu schreiben, die selbst beim 100sten Mal hören, eben nicht langweilen. So begeistert der Opener “Travel As Equals” auf ganzer Linie. (Das Video dazu weiter unten.) Oder “Yer Only Job”: Geht ins Musikfan Herz und will dort nicht mehr raus. Es gäbe noch etliche Songs hervorzuheben. Joseph Arthur ist ein Albumanwärter für die Top Five 2012 gelungen.

Und wenn man schon das Internet auf seinem positivsten Wege nutzt, dann tut das Joseph Athur auf ganzer Linie. Auf CD 2 des Doppelalbums hat er die Demosongs veröffentlicht. Allein der 11 Minuten 38 Opener “Surrender To The Storm” hätte manch anderer gerne auf einer regulären Scheibe. Der Song wandert in sphärische Höhen, dass man glauben möchte John Frusciante jammt mit Pink Floyd.

Vielen Dank, Thank You
Joseph

gelesen: 3029 Mal
Tags: , , , , , ,

Ähnliche Beiträge zum Artikel Joseph Arthur veröffentlicht “Redemption City” als Doppel Album zum Free Download

Deine Meinung zu diesem Artikel?