Musikflatrate neu im Angebot von Musicload

Die Musik-Plattform Musicload bietet jetzt auch eine Musikflatrate via Streaming an. Für knapp 9 Euro im Monat kann man so viele Titel streamen, wie man möchte - allerdings nicht downloaden.

Musikflatrate auf Streaming-Basis

Aber klar, wer Musik liebt, möchte immer wieder neue Musikstücke, Alben und Interpreten entdecken. Mit Musicload Nonstop ist das ganz einfach, denn hier mit der Streaming-Musikflatrate kann man nach Herzenslust stöbern. Dabei werden die Musikstücke nicht auf die eigene Festplatte übertragen, sondern im Streaming-Verfahren direkt aus dem Netz angehört. Man kann dabei aus über fünf Millionen (!) Musikstücken wählen und diese so oft und so lange hören, wie man möchte - eine echte Musikflatrate eben.

Musikflatrate von Musicload

DSL sollte man bei einer Musikflatrate haben

Um die Titel streamen zu können, muss man natürlich online sind - und ohne DSL geht beim Musikflatrat-Streaming nix. Ein schneller Internetanschluss ist auf jeden Fall erforderlich. Reizvoll wird das Streaming-Angebot dann, wenn man Musik nicht nur am Rechner hört, sondern auch im Wohnzimmer - dann hat man für knapp neun Euro im Monat Zugriff auf besagte fünf Millionen Musikstücke und kann hören, was man möchte. Natürlich kann man das Angebot von Musicload auch unterwegs in Anspruch nehmen, etwa wenn man mit einem Netbook unterwegs ist. Im Hotel, im Garten - einfach überall wo man Internet zur Verfügung hat, auch via WLAN oder einem Surfstick.

Musikflatrate kostet rund 9 Euro im Monat

Der Preise der Musikflatrate “Musicload Nonstop” beläuft sich auf 8,95 Euro für das 30 Tage-Abo un auf 25,95 Euro für ein 90 Tage-Abo. Klasse: Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit. Das Abo ist nach den 30 beziehungsweise 90 Tagen sofort kündbar.

gelesen: 2386 Mal
Tags: , , , , ,

Ähnliche Beiträge zum Artikel Musikflatrate neu im Angebot von Musicload

Deine Meinung zu diesem Artikel?