Red Hot Chili Peppers im 7 inch Fieber

Am 24. August werden die Peppers mit „Brandan’s Death Song“ die vierte Single aus dem aktuellen Album veröffentlichen.

Aber dem nicht genug: Denn 7-Inches zu veröffentlichen, wird ohnehin zum Kerninteresse des kalifornischen Quartetts innerhalb der nächsten Monate. Und zwar ganz besondere Singles:

Warner Music wird die Fans ab Mitte August alle vier bis sechs Wochen mit neun separaten Singles verwöhnen, auf denen je zwei unveröffentlichte Songs zu hören sind. So wird man bis zum Frühjahr 2013 insgesamt 18 ungehörte – und wie immer unerhört gute –Songs der Red Hot Chili Peppers erhalten:

sowohl als physische Tonträger in limitierter Stückzahl für besondere Schallplattenläden, aber auch über alle gängigen Online-Portale sowie über rhcp.com.

Den Anfang macht die Single „Strange Man / Long Progression“ am 10. August, am 07. September geht es weiter mit „Magpies / Victorian Machinery“, am 28. September folgt „Never Is A Long Time / Love Of Your Life“. In diesem Intervall wird es mit der aufregenden Idee für Sammler und Fans weitergehen.

Das sind doch mal tolle Nachrichten aus dem RHCP Lager :-)

gelesen: 1700 Mal
Tags: , , ,

Ähnliche Beiträge zum Artikel Red Hot Chili Peppers im 7 inch Fieber

Deine Meinung zu diesem Artikel?