Sportfreunde Stiller mit einem MTV Unplugged 2009 in NY

Man kann ja schon festhalten, wer ein MTV Unplugged aufgenommen hat - das ist schon eine Art Adelung. Als deutsche Band oder Künstler umsomehr.

Nun sind die Sportis dran: Mitte Januar 2009 zeichnet MTV ein Unplugged Konzert der Sportfreunde Stiller auf. Und - Hammer, nicht in München oder Köln, sondern: „Unplugged in New York“

Die Ausstrahlung ist exklusiv auf MTV im April 2009 vorgesehen.

Nach sechs Alben gibt es nun reichlich Stoff für ein Unplugged Konzert, das noch im Big Apple, schon cool. Man stelle sich vor: “Ein Kompliment” vor der Brooklyn Bridge, “Alles Roger” auf der Block Party oder “Siehst Du das genauso?” unter den Skyskrapern, wir lassen uns überraschen.

Über 25 Songs, in zum Teil neuen Gewändern, dazu Überraschungsgäste. Da steigt die Spannung jetzt schon. MTV auf jeden Fall freut sich, “die Sportfreunde Stiller mit eine MTV Unplugged adeln zu dürfen”, so Marcus Adam, Vice President Talent & Music.

Auch die Sportfreunde Stiller sind voller Vorfreude: “Das wird ein Westside Story meets Unplugged. In den Straßen von Manhatten meets Brooklyn Bounce. Alles in der Acoustic Avenue, New York City. Drei neue Songs: frisch, rein und gehobelt. Weltneuheiten! Zwei Coverstücke: Akkupoprocksensationen ! Tolle Gaststars werden uns ihre Lieder leihen zum gemeinsamen abshaken und beatbreaken! 20 Evergreens: Bob Beamonmässige sportmusikalische Leckerbissen!“

Nach Herbert Grönemeyer, Die Fantastischen Vier, Die Ärzte, Die Toten Hosen und Söhne Mannheims vs. Xavier Naidoo geben die Sportfreunde Stiller das sechste deutsche MTV Unplugged.

gelesen: 4072 Mal
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ähnliche Beiträge zum Artikel Sportfreunde Stiller mit einem MTV Unplugged 2009 in NY

Deine Meinung zu diesem Artikel?