Unitymedia Kabelanschluss in Schwalmstadt, Neustadt und Willingshausen

Gute Neuigkeiten für TV-, Internet und Multimedia-Freunde im benachbarten Schwalmstadt: Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Hessen und Nordrhein-Westfalen, bietet allen an das TV-Kabelnetz angeschlossenen Haushalten in Schwalmstadt, Neustadt und Willingshausen ab sofort die Möglichkeit über das TV-Kabel auch im Internet zu surfen und zu telefonieren. Unitymedia hat die Modernisierung erfolgreich abgeschlossen, durch die das Kabel nun wesentlich mehr Bandbreite aufweist. Damit wurde Platz für einen Rückkanal geschaffen, der erstmals auch Internet- und Telefon-Dienste ermöglicht. Mit den neuen Angeboten steht allen Kabelhaushalten in Schwalmstadt und Umgebung somit eine günstige Alternative zum DSL-Anschluss zur Verfügung.

Zudem sorgen im analogen Kabel ab sofort die neuen Programme CNN (S04), WDR Fernsehen Südwestfalen (S16), MDR Fernsehen (S20), Offener Kanal Gießen (K23) und DMAX (K24) für noch mehr gute Unterhaltung. Alle analogen TV-Programme sind zusätzlich im Rahmen des Digitalen Kabelanschlusses auch digital zu empfangen, der rund 70 Digitalprogramme umfasst.

Ab sofort stehen den rund 8.500 Haushalten in Schwalmstadt und Umgebung die neuen Angebote aus dem Unitymedia-Kabel zur Verfügung. Eine Internet-Flatrate mit bis zu 20 Mbit/s im Download, unbegrenzte Telefonate ins deutsche Festnetz sowie Digital TV sind im Komplettpaket bei Unitymedia derzeit bereits ab 25,- Euro/Monat erhältlich, bei fairen 12 Monaten Mindestvertragslaufzeit und vorhandenem Kabelanschluss.

gelesen: 1427 Mal
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ähnliche Beiträge zum Artikel Unitymedia Kabelanschluss in Schwalmstadt, Neustadt und Willingshausen

Deine Meinung zu diesem Artikel?