Rihanna: Karten & Tickets für Hamburg und Berlin

Rihanna ist zweifellos eine der größten Pop-Entdeckungen des Jahrzehnts. Mehr als 13 Millionen verkaufte Alben, zwölf Top 10-Singles in den USA, fünf davon auf Platz 1, zahlreiche Auszeichnungen wie drei Grammys und vier MTV Music Awards sowie der Single-Hit “Umbrella”, der sagenhafte zehn Wochen die Weltcharts als erfolgreichster Song des Jahres 2007 anführte: Die Erfolge der 22-Jährigen sind kaum zählbar. Auch ihr aktuelles, platinveredeltes Album “Rated R” stieg nach Erscheinen Ende November in 20 Ländern in die Top 10, darunter in den USA, Deutschland und Japan.

» Rihanna Karten und Tickets hier bestellen - auch für die Zusatzshows in Hamburg und Berlin! «

Rihanna spielt Zusatzkonzerte in Hamburg und Berlin - Karten & Tickets jetzt erhältlich!

Aufgrund des rasanten Ausverkaufs ihrer Konzerte in Frankfurt (23.4.) und Oberhausen (25.4.) sowie der ungebrochenen Nachfrage, hat die bildschöne Sängerin aus Barbados jetzt zwei weitere Konzerte in Hamburg (1.5.) und Berlin (2.5.) angekündigt.

» Rihanna Karten und Tickets hier bestellen - auch für die Zusatzshows in Hamburg und Berlin! «

Jay-Z nahm Rihanna unter Vertrag

Dass sich hinter Robyn Rihanna Fenty ein besonderer Mensch mit einzigartigem stimmlichem Talent verbirgt, zeichnete sich früh ab. Gleich mehrfach wurde die karibische Schönheit in ihrer Heimat zur Schulkönigin gewählt – nicht nur aufgrund ihrer bezaubernden Attraktivität, sondern auch dank ihrer außergewöhnlichen Stimme. Diese hörte der amerikanische Musikproduzent Evan Rogers während eines Barbados-Urlaubs und lud Rihanna, damals gerade 15 Jahre alt, zu Demoaufnahmen in die USA ein. Die Demos spielte er zahlreichen Plattenbossen vor, unter anderem auch Jay-Z, dem damaligen Chef der Plattenfirma “Def Jam”, der Rihanna sofort unter Vertrag nahm.

Rihanna ist ein Stern am Pop-Himmel

Gleich mit ihrer ersten Single “Pon de Replay”, die 2005 parallel zu ihrem ersten Album “Music of the Sun” erschien, gelang ihr ein internationaler Hit: Platz 6 in Deutschland, Platz 2 in England und den USA. Vom Fleck weg galt Rihanna als der neue Stern am Pop-Himmel. Diesen Erfolg verdankt die selbstbewusste, geschickt mit ihren Reizen spielende Frau auch ihrem Mut, in den modernen Soul-Sound immer wieder HipHop-Elemente und karibische Stile wie Soca zu integrieren.

» Rihanna Karten und Tickets hier bestellen - auch für die Zusatzshows in Hamburg und Berlin! «

Rihanna ist ein Verkaufsschlager - egal ob Solo oder im Kollektiv

Der Erfolg ließ sich nicht mehr aufhalten. Ob solo oder im Kollektiv mit anderen Künstlern wie Kanye West, Sean Paul, T.I., Maroon 5 oder ihrem Entdecker Jay-Z: Fast immer landeten ihre Veröffentlichungen in den Top 10 der amerikanischen und europäischen Charts. So nahmen auch die Verkäufe weiter zu. Waren es beim Debüt noch zwei Millionen Einheiten, setzte sie vom 2006 erschienenen Nachfolger “A Girl Like Me” bereits 3,4 Millionen Exemplare ab. Mit dem dritten Werk “Good Girl Gone Bad” konnte sie dies 2007 mit 7,6 Millionen verkauften CDs noch einmal mehr als verdoppeln. Von nun an galt Rihanna als echter Weltstar.

Die Äre von Rihanna hat gerade erst begonnen

Unter ihren zahlreichen Hits befinden sich Songs, die schon jetzt als junge Klassiker gehandelt werden und ihren festen Platz in der Pop-Geschichte erhalten haben. Darunter der frühe Sommerhit “SOS (Rescue Me)”, die Radio-Dauerbrenner “We Ride”, “Shut Up and Drive”, “Take a Bow”, “Live Your Life” oder der vierfache Platin-Hit “Umbrella”. Auch ihr viertes, höchst spannendes und vielseitiges Album “Rated R” fügte diesen überwältigenden Erfolgen weitere hinzu. Die Ära von Rihanna hat gerade erst begonnen!

Rihannes deutsche Website: www.rihanna.de

» Rihanna Karten und Tickets hier bestellen - auch für die Zusatzshows in Hamburg und Berlin! «

gelesen: 1765 Mal
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Ähnliche Beiträge zum Artikel Rihanna: Karten & Tickets für Hamburg und Berlin

Deine Meinung zu diesem Artikel?