WM-Tippspiel der FMS 2010: Alle Gewinner & Preise!

Da ist sie auch schon wieder vorbei. Eine Fußballweltmeisterschaft ist doch immer wieder was außergewöhnliches. Für vier Wochen wird fast alles andere zur Nebensache. Jeden Tage Spiele - herrlich. Da wird sogar Honduras analysiert. Und wehe, wenn die ersten Finalspiele beginnen und plötzlich zwei Tage spielfrei sind. Wir taumeln ratlos umher und wissen gar nicht so recht, was wir mit unserer Zeit anfangen sollen…

War ‘ne tolle WM! Vor allem die Spiele unserer Jungs. Sie haben den besten und schönsten Fußball gespielt; England und Argentinien förmlich weggefegt - wer hätte das gedacht. Die Hoffnungen für 2012 und 2014 sind groß. Da geht was. Und selbst die ausländische Presse hofiert uns - es geschehen noch Zeichen und Wunder.

Getippt wurde auch. Logisch hatten wir wieder, wie seit Jahren, unser FMS WM-Tippspiel am Start. Fast 60 Teilnehmer, Männer und Frauen, Prominente und Unbekannte, Fußballkenner und Nullwisser. Egal - die Hauptsache ist der Spaß. Jeden Morgen zu schauen, ob man ein paar Plätze gut gemacht hat oder eben nicht.

Unglaublich war lange Zeit “KarliOdermatt” der über gefühlte Wochen die Spitze beherrschte - dann aber doch ein klein wenig nachgab. Zudem fanden sich zwei Tipper in den Top Ten wieder, die 2006 auch schon unter den ersten Zehn waren. Tippglück oder Fußballverstand? Die Buben sollte man mal kontaktieren, um Wettglück in einschlägigen Büros in bare Münze zu verwandeln!

Kurioses gab’s natürlich auch - etwa die Damen, die im Achtel- oder Viertelfinale mal ganz gewagt auf Unentschieden gingen. Gibt leider keine Punkte Mädels, sorry :-)

Ach, unser guter Freund Henni Nachtsheim hat übrigens auch mitgetippt. Trotz regelmäßiger Fußballkolumne und einem ganzen Comedy-Programm rund ums runde Leder, hat das geballte Fachwissen trotzdem kein taugliches Ergebnis hervorgebracht: Dä Henni iss nätäma unna dä äschte Dreissisch.

Ja, und die FMS, die vorab groß in der Einladung tönte, keinen Preis freiwillig rauszugeben, hat logischerweise auch mitgetippt. Heiko schnitt mit Platz 23 noch am besten ab, der Rest schämt sich auf Platz 36 - 43.

Lange Rede. Hat uns sehr gefreut, dass ihr alle wieder mitgemacht habt, hier kommen die Winner und die dazugehörigen Preise.

Vorhang auf: Die zehn Gewinner des FMS WM-Tippspiels 2010

1. Platz: Mario H. aus Josbach

  • 2 Freikarten für das Konzert “15 Jahre FMS” am 20.11.2010 im Mylord, Schrecksbach
  • Blu-ray Disc “The Football Factory
  • Buch “Football’s Coming Home - Momente der Fußballpopgeschichte”

2. Platz: Henning S. aus Schrecksbach, jetzt Köln

  • 1 Freikarte für das Konzert “15 Jahre FMS” am 20.11.2010 im Mylord, Schrecksbach
  • Buch “Football’s Coming Home - Momente der Fußballpopgeschichte”
  • DVD “Toten Hosen - Live in Buenos Aires”

3. Platz: Daniel G. aus Ziegenhain

  • Buch “Football’s Coming Home - Momente der Fußballpopgeschichte”
  • CD/DVD “Fury In The Slaughterhouse - Don’t Look Back”

4. Platz: Roger B. aus Frankfurt

  • Buch “John King - The Football Factory”
  • CD “Gods Of Blitz - Under The Radar”

5. Platz: Andreas H. aus Schwarzenborn

  • Buch “Das Beste aus der Harald Schmidt Show”
  • Doppel-CD “Glitterhouse Kompilation - Empire Strikes Back”

6. Platz: Heiko R. aus Alsfeld

  • Doppel-CD “Rich Hopkins - Revolver”
  • Hörbuch “Dichter am Ball - 50 neue Fußballgedichte”

7. Platz: Ingo S. aus Schrecksbach

  • CD “The Great Crusades - Never Go Home”

8. Platz: Mario E. aus Alsfeld

  • CD “Willi Nelson - Country Music”

9. Platz: Gaby B. aus Frankfurt

  • EP “The Fremdenzimmer”

10. Platz: Frank S. aus Alsfeld

  • CD “No Pale Haze - Demo 2002″

Wer nochmal einen Blick auf das Gesamtfeld werfen möchte, bitteschön hier:

Glückwunsch an alle Gewinner! Danke an alle Teilnehmer! Und Danke an kicktipp.de für die kostenlose Bereitstellung des Gewinnspiels. Wir sehen uns 2012!

Eure FMS